Projekte.

Gute Lösungen entstehen dank guter Zusammenarbeit. Wir vernetzen Erfahrungen und Ideen mit Instrumenten und Methoden. Oft entsteht dabei Innovatives, manchmal Überraschendes. Immer geht es aber um konkrete, in der Praxis umsetzbare Ansätze, die Sie zu Ihren Zielen bringen.


Projekte Change

Nachfolgeregelung in einem Unternehmen in der Baubranche

  • Aufbau einer Projektorganisation mit einer Steuergruppe
  • Durchführung von diversen Workshops (Diagnose, Leitbild, Führungsphilosophie, Prozessbeschreibung und -optimierung)
  • Coaching des bisherigen Inhabers und des neuen Geschäftsführers bei der Regelung der Übergabe
  • Beratung der Firma zur erfolgreichen Zertifizierung nach ISO 9001:2008 in weniger als einem Jahr
  • Entwicklung einer Strategie, um die Unternehmung in ihrem Umfeld neu und erfolgreich zu positionieren: Erstellung von diversen Analysen im Strategieteam
(Trends, Umwelt, Konkurrenz, etc.), Verfassung eines Strategiepapiers zusammen mit dem Geschäftsführer, Definition von Funktionsstrategien für die Umsetzung

 

Konfliktlösung im Management-Team einer Maschinenfabrik mit ca. 300 Mitarbeitenden

  • Klärung der gegenseitigen Erwartungen innerhalb der Geschäftsleitung in einem anderthalbtägigen Workshop
  • Definition von konkreten Umsetzungsmassnahmen an einem zweiten Workshop mit dem Geschäftsführer
  • Kontinuierliche Überprüfung der getroffenen Massnahmen während eines halben Jahres

 

Erhebung und Verbesserung des Organisationsklimas nach Auslagerung der Produktion nach Osteuropa

  • Erhebung des Organisationsklimas mittels standardisiertem Fragebogen (Internetlösung)
  • Interpretation der Ergebnisse (u.a. mittels Vergleich mit anderen Unternehmen)
  • Erarbeitung von Massnahmen zur Verbesserung des Organisationsklimas, Involvierung der Betroffenen (Konfliktmanagement, Teamentwicklung, Verbesserung der Zusammenarbeit über Schnittstellen hinweg)

 

Verbesserung der Zusammenarbeit zweier Profit-Center eines internationalen Grossunternehmens nach Konflikteskalation

  • Analyse der Zusammenarbeit (Erhebung des strukturellen Konfliktpotenzials, Erfassung der zwischenmenschlichen Qualität der  Zusammenarbeit)
  • gezieltes Konfliktmanagement zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Alltag
  • Entwicklung und Implementierung von Massnahmen zur Behebung des strukturellen Konfliktpotenzials (Harmonisierung der Geschäftsmodelle, formelle Reglung der Zusammenarbeit)

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

bildstreifen unten